Deutsches Theater im Ausland vom 17. zum 20. Jahrhundert: interkulturelle Beziehungen in Geschichte und Gegenwart

前表紙
Horst Fassel, Paul S. Ulrich (Hrsg.), Otto G. Schindler
International Specialized Book Service Incorporated, 2007 - 370 ページ
1 レビュー
Die Geschichte des deutschen Theaters im Ausland ist immer auch eine Geschichte der vielfaltigsten Kulturbeziehungen. Diese werden im vorliegenden Tagungsband unter verschiedenen Gesichtspunkten (Imagologie, Minderheitenforschung, theatergeschichtliche Untersuchungen) betrachtet, und es ergibt sich, ausgehend vom 17. Jahrhundert, ein vielfaltiges Bild der Theaterkultur und der jeweiligen Gesellschaftsordnung in Europa, Nordamerika, und in Einzelfallen in Afrika und Australien. Untersucht werden die Formen des Kulturaustausches, die Leistungen der Trager dieses Austauschs (Intendanten, Spielleiter, Schauspieler) und die soziale Relevanz der Theatertatigkeit. Vom Wandertheater uber die burgerlichen Stadttheater, die Hoftheater bis zum Fronttheater, den deutschen Minderheitentheatern reichen die Recherchen dieses Tagungsbandes.

レビュー - レビューを書く

レビューが見つかりませんでした。

関連書籍

書誌情報